Fischen im Meggima Stausee

Der Meggima See in Mühlwald bietet eine hervorragende Fischerei auf starke Forellen mit der Fliege. Die in der ganzen Saison steigfreudigen Fische machen diesen See zum beliebten Ziel für alle Freunde des Fischens mit der Trockenfliege.


Reglement:

  • das Fischen ist nur mit einer Rute erlaubt
  • erlaubte Köder: max. 2 künstliche Trocken- oder Nassfliegen ohne Widerhaken
  • alle anderen Köder sind verboten, ebenso das Fischen mit der "Camoliera"
  • Entnahme: max. 3 Stück ab 35cm
  • gefangene Äschen und Marmoratas sind geschützt
  • Tageskarte "No Kill" € 30,00
  • Tageskarte "Kill" € 40,00

THARA SEELOUNGE